Datenschutzerklärung vom 24.05.2018

Herzlich Willkommen auf unsererer Webseite. Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unseren Informationen und Angeboten haben. Im Folgenden informieren wir Sie, welche Daten bei Ihrem Besuch unseres Internetauftritts und der Nutzung unserer Angebote auf unseren Internetseiten erhoben werden, wie wir diese nutzen und wie lange wir sie aufbewahren. Darüber hinaus erläutern wir, welche Maßnahmen wir technisch und organisatorisch zum Schutz Ihrer Daten getroffen haben.
Falls etwas unverständlich ist oder Sie uns Hinweise geben wollen, wenden Sie bitte direkt an in-box@trustpact.com. Vielen Dank schon einmal.
Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Nutzung der von uns angebotenen Internetseiten. Sie gilt nicht für die Internetseiten anderer Diensteanbieter, auf die wir lediglich durch einen Link verweisen. Für fremde mit unserem Internetauftritt nicht im Zusammenhang stehende Erklärungen und Richtlinien übernehmen wir keine Verantwortung und Haftung.

Verantwortliche Stelle

TRUSTpact GmbH
Connecting IT & Partners
Schiefe Hardt 1
58093 Hagen
vertreten durch den Geschäftsführer Jürgen M. Möckel.

02331 91090932
(Mo - Fr zwischen 08:00 und 17:00 Uhr)
in-box@trustpact.com
twitter.com/trustpact
(E-Mail-Öffnungszeiten Mo - Fr gegen 11:30 und 14:00 Uhr)

Welche personenbezogenen Daten nutzen wir

Wenn Sie einen Termin mit uns vereinbaren oder eine Demofunktion ausprobieren wollen, werden wir persönliche Daten erheben wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Ihre Funktion in dem Unternehmen, in dessen Namen Sie aktiv sind. Personenbezogene Daten nutzen wir dafür, um Mitteilungen zu versenden, beispielsweise über Terminangebote, die Bereitstellung eines Demosystems, den Änderungen unserer Geschäftsbedingungen oder Richtlinien.

Sammeln und Verwenden von nicht-personenbezogenen Daten

Wir erheben Daten über Kundenaktivitäten auf unserer Website sowie bei unseren anderen Produkten und Diensten. Diese Daten werden zusammengefasst (aggregiert) und als Hilfsmittel dazu genutzt, unseren Kunden nützlichere Informationen zur Verfügung zu stellen und zu verstehen, welche Teile unserer Webseite, Produkte und Dienste für unsere Kunden am interessantesten sind. Diese zusammengefassten Daten gelten im Sinne dieser Datenschutzrichtlinie als nicht personenbezogene Daten. Wir erheben und speichern gegebenenfalls nähere Angaben darüber, wie Sie unsere Dienste nutzen, unter anderem auch Suchanfragen. Diese Informationen ermöglichen uns, die Aussagekraft der von unseren Diensten bereitgestellten Ergebnisse zu verbessern.

Cookies und andere Technologien

Cookies nutzen wir nur, wenn Sie einen Termin mit uns vereinbaren wollen und wenn Sie eine Demoversion anfordern.

Bestimmte Daten erfassen unsere Webserver automatisch und speichern sie in Log-Dateien. Zu diesen Daten gehören Internet-Protokolladressen (IP-Adressen), Browser-Typ und -Sprache, Internet Service Provider (ISP), verweisende und beendende Websites und Programme, Betriebssystem, Datums-/Zeitmarken und Clickstream-Daten.

Wir nutzen diese Informationen zur Auswertung und Analyse von Trends, zur Verwaltung der Website, zur Erlangung von Informationen über Nutzerverhalten auf der Website, zum Verbessern unserer Produkte und Dienste sowie zum Erfassen demographischer Daten zu unserer Nutzerbasis insgesamt.

Andere Dritte

Mitunter kann es für TRUSTpact notwendig sein – aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen, rechtlichen Verfahren, Rechtsstreitigkeiten und/oder Aufforderungen von öffentlichen und Regierungsbehörden innerhalb oder außerhalb Ihres Wohnsitzlandes – personenbezogene Daten offenzulegen. Außerdem können wir Daten über Sie offenlegen, wenn wir der Überzeugung sind, dass dies für die nationale Sicherheit, den Gesetzesvollzug oder andere öffentliche Interessen notwendig oder angemessen ist.
Wir können ebenfalls Daten über Sie offenlegen, wenn wir der Überzeugung sind, dass dies vernünftigerweise notwendig ist, um unsere Geschäftsbedingungen durchzusetzen oder um unsere Geschäftstätigkeiten oder Benutzer zu schützen.

Schutz persönlicher Daten

TRUSTpact legt großen Wert auf die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Wir schützen Ihre personenbezogenen Daten während der Übertragung durch Verschlüsselungsverfahren wie beispielsweise Transport Layer Security (TLS). Wenn Ihre personenbezogenen Daten von TRUSTpact gespeichert werden, nutzen wir dazu Computersysteme in Einrichtungen, in denen der Zugriff durch physische Sicherheitsmaßnahmen beschränkt ist. Daten werden in verschlüsselter Form gespeichert, wenn wir Speichermedien von Drittanbietern nutzen.
Wenn Sie selbst personenbezogene Daten in einem Forum, Chatroom oder sozialen Netzwerk (Twitter) einstellen, sind diese personenbezogenen Daten und Inhalte für andere Nutzer sichtbar und können von diesen gelesen, erfasst oder genutzt werden. Die Verantwortung für die personenbezogenen Daten, die Sie dabei jeweils teilen oder angeben, liegt ausschließlich bei Ihnen. Wenn Sie beispielsweise Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse in einem Forum bekannt geben, sind diese Informationen öffentlich. Nutzen Sie diese Funktionen verantwortlich.

Integrität und Aufbewahrung von personenbezogenen Daten

In Bezug auf sonstige personenbezogene Daten, die wir über Sie speichern, ermöglichen wir Ihnen Zugriff für beliebige Zwecke. Damit können Sie beispielsweise von uns die Korrektur unrichtiger Daten oder auch die Löschung der Daten verlangen, wenn TRUSTpact nicht durch Gesetz oder für legitime Geschäftszwecke zur Aufbewahrung verpflichtet ist. Wir können die Bearbeitung von Anfragen ablehnen, wenn diese anstößig/belästigend sind, die Persönlichkeitsrechte anderer gefährden, extrem unpraktikabel sind oder wenn eine Auskunftserteilung nach der jeweiligen Rechtsordnung ansonsten nicht vorgesehen ist. Das Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung kann über das Anfrageformular für Datenschutzfragen geltend gemacht werden.

Kinder & Bildung

Wir unternehmen selbstverständlich besondere Vorsichtsmaßnahmen, um die Privatsphäre und die Sicherheit von Kindern zu gewährleisten. Kinder unter 13 Jahren bzw. unter dem Mindestalter der jeweiligen gesetzlichen Vorschriften dürfen keine eigenen TRUSTpact-IDs erstellen.
Wenn wir Kenntnis davon erhalten, dass wir die personenbezogenen Daten eines Kindes unter 13 Jahren bzw. unter dem Mindestalter ohne Vorliegen der oben genannten Umstände erhoben haben, werden wir so bald wie möglich Maßnahmen ergreifen, um diese Daten zu löschen.

Standortbezogene Dienste

TRUSTpact nutzt keine standortbezogenen Daten.

Internationale Benutzer

Alle von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten können im Rahmen der Vorgaben dieser Datenschutzrichtlinie der Übertragung oder dem Zugriff durch Unternehmen an verschiedenen Orten auf der Welt unterliegen. Im Zusammenhang mit Diensten von TRUSTpact werden personenbezogene Daten von TRUSTpact in Deutschland betreut und verarbeitet.

Unsere unternehmensweite Verpflichtung zum Schutz Ihrer Daten

Damit die Sicherheit personenbezogener Daten gewährleistet ist, werden unsere Richtlinien über die Persönlichkeitsrechte und Sicherheitsvorkehrungen allen Mitarbeitern von TRUSTpact bekannt gegeben und die Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Persönlichkeitsrechte innerhalb des Unternehmens streng umgesetzt.

Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen oder Bedenken über die TRUSTpact Datenschutzrichtlinie oder die Datenverarbeitung haben oder wenn Sie einen möglichen Verstoß gegen örtliche Datenschutzgesetze anzeigen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir gehen jeder Anfrage nach und beantworten sie gegebenenfalls schnellstmöglich. Wenn Sie mit der erhaltenen Antwort nicht einverstanden sind, können Sie Ihre Beschwerde an die Regulierungsbehörde in Ihrem Land weiterleiten. Auf Ihre Anfrage versuchen wir Ihnen Informationen darüber bereitzustellen, welche Beschwerdemöglichkeiten Ihnen im jeweiligen Fall offenstehen.
TRUSTpact ist berechtigt, die TRUSTpact Datenschutzrichtlinie zu ändern, soweit dies erforderlich ist. Werden an der Datenschutzrichtlinie wesentliche Änderungen vorgenommen, wird eine entsprechende Mitteilung zusammen mit der aktuellen Version der Datenschutzrichtlinie auf unserer Website veröffentlicht.